Referenzen

6,5 kWp Solarcarport mit E-Ladesäule in Weiglsdorf/Ebreichsdorf

Die Gemeinde wollte ein E-Ladesäule errichten und wir haben unser SolarCarport zur Verfügung gestellt.
Photovoltaik-Anlage 6,5 kWp Solarcarport mit E-Ladesäule in Weiglsdorf/Ebreichsdorf
Weiglsdorf/Ebreichsdorf
6,5
JA-Solar 305 Wp
Fronius 7.0 -3M
Trapezblech
Süd-West
20 Module, 1 Fronius Symo 7.0-3M Wechselrichter
Kaufmotiv: Die E-Ladesäule mit Sonnenenergie versorgt wissen
Besonderheiten/Herausforderungen:
Sehr lange Vorlaufzeit, bis alle Genehmigungen vorhanden waren.
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 900 €. Die Anlage wird sich in 12 Jahren amortisiert haben.

5,2 kWp Wien 16 Einfamilienhaus

Neu renoviertes Haus mit neuen Heizsystem über Luft/Wärempumpe
Photovoltaik-Anlage 5,2 kWp Wien 16 EinfamilienhausPhotovoltaik-Anlage 5,2 kWp Wien 16 Einfamilienhaus
Wien 16
5,2 kWp
Kioto Solar
Fronius 5.0-3M
Eternitdach
ost-/west
20 Module (10 Ost, 10 West) 5 kW Fronius Symo 5.0-3M
Kaufmotiv: Da mit Strom auch Warmwasser erzeugt und die Heizung betrieben wird, soll der Strombezug minimiert werden.
Besonderheiten/Herausforderungen:
Sehr schwierige Montage auf dem steilen Eternitdach.
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 820 €. Die Anlage wird sich in 9 Jahren amortisiert haben.

7 kWp PV-Anlage auf Mehrparteienhaus

Neu gebautes Mehrfamiliehaus soll mit der PV-Anlage die Stromkosten bzw. den Strombedarf der allgemeinen Verbraucher senken.
Photovoltaik-Anlage 7 kWp PV-Anlage auf MehrparteienhausPhotovoltaik-Anlage 7 kWp PV-Anlage auf Mehrparteienhaus
Wilfleinsdorf
7,02 kWp
KIOTO 270 Wp
Solis 6 kW 3 Phasen
Ziegeldach
Süden
26 KIOTO polykristalline Module mit S:Flex Unterkonstruktion montiert und mit Solis 6 kW Wechselrichter versehen.
Kaufmotiv: Stromkosten senken
Besonderheiten/Herausforderungen:
keine
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 900 €. Die Anlage wird sich in 11 Jahren amortisiert haben.

8,7 kWp in Wien 16 verteilt auf 2 Dächer

Da relativ hoher Stromverbrauch (Pool, Wärmepumpe....) sollte die Eigennutzung des PV-Stroms im Vordergrund stehen. Alles wurde bereits für den Batteriespeicher vorbereitet.
Photovoltaik-Anlage 8,7 kWp in Wien 16 verteilt auf 2 Dächer
1160 Wien
8,7 kWp
JA-Solar 300 Wp
Fronius Symo 8.2-3M
Ziegeldach
Süd
2 unterschiedl geneigte Dächer mit JA-Solar Black Modulen auf 2 Strings aufgeteilt.
Kaufmotiv: Stromkosten senken
Besonderheiten/Herausforderungen:
Die hohe Erwartung der Dame des Hauses bezüglich Schönheit der Installation zu erfüllen
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 1000 €. Die Anlage wird sich in 10 Jahren amortisiert haben.

2 x 30 kWp Hybridanlage mit jeweils 96 kWh Batteriespeicher in Afrika

Je Anlage war ein sehr großes Dieselaggregat vorhanden (250 kVA - mit einem Verbrauch von 10 Liter pro Stunde) Laufzeit des Aggregats waren 4 - 6 Stunden pro Tag. Stromversorgung so gut wie nie vorhanden, wenn Strom verfügbar, dann nur auf einer Phase
Photovoltaik-Anlage 2 x 30 kWp Hybridanlage mit jeweils 96 kWh Batteriespeicher in AfrikaPhotovoltaik-Anlage 2 x 30 kWp Hybridanlage mit jeweils 96 kWh Batteriespeicher in AfrikaPhotovoltaik-Anlage 2 x 30 kWp Hybridanlage mit jeweils 96 kWh Batteriespeicher in AfrikaPhotovoltaik-Anlage 2 x 30 kWp Hybridanlage mit jeweils 96 kWh Batteriespeicher in Afrika
Marokko
2x30 kWp
Jinko Solar
Voltronic 10 kW Hybridwechselrichter 3 phasig
Blechdach
Ost/West
2 x 30 kWp Ost-/West orientiert mit 2 bzw. 3 parallel laufenden Hybridwechselrichter. Batteriespeicher: Blei Säure mit 48V und 2000Ah = 96 kWh 50% DOD
Kaufmotiv: Kosten und Lärm einsparen, 24 Stunden Stromversorgung
Besonderheiten/Herausforderungen:
Beide Projekte waren über den gesamten Verlauf eine Herausforderung, da wir mit diesem Projekt Neuland betreten haben und von der Anlieferung bis zur Übergabe alles sehr mühsam war. ABER wir haben beide Anlagen innerhalb von 12 Tagen fertiggebaut.
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 21.900 €. Die Anlage wird sich in 6 Jahren amortisiert haben.

Familie Heinrich Wimpassing

Photovoltaik-Anlage Familie Heinrich WimpassingPhotovoltaik-Anlage Familie Heinrich Wimpassing
Wimpassing
4,8 kWp
16 Ja-Solar 300 Wp
SunDrops Hybrid Wechselrichter
Flachdach
Ost/West
Kunde wollte eine Lösung mit Speicher und Notstromlösung. Der 6,5 kWh LG Speicher versorgt das Haus inkl. Wärmepumpe abends ohne Probleme.
Kaufmotiv: Stromkosten senken, mehr Unabhängigkeit
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 800 €. Die Anlage wird sich in 11 Jahren amortisiert haben.
TEILEN