Innovative Montagelösungen

Workshop Innovative Montagelösungen am 25. & 26. Juni

Am 25. und 26. Juni ist es soweit: Der Workshop-Hit mit Open-House-Charakter aus dem Jahr 2018 kehrt zurück. Unter dem Motto „Innovative Montagelösungen“ gibt es jede Menge Produkte zahlreicher Lieferanten zum Ausprobieren und Anfassen.

Workshop „Innovative Montagelösungen“

Wann: 25. & 26. Juni 2020, jeweils von 9 bis 18 Uhr
Wo: Suntastic.Solar, Bundesstraße 5, 2102 Bisamberg
Investition: 99,- Euro pro Firma (für Verpflegung und Unterlagen)

In diesem Workshop bieten wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern/Monteuren ein echtes Hands-On-Training mit den Profis unserer Hersteller zu allen möglichen Montagearten für PV-Module.

Egal, ob Ziegel- oder Flachdächer, Freifeld, Zäune, Carports, Terrassenüberdachungen usw. – es sind für jedes Fachthema Spezialisten für Sie vor Ort!

Kommen Sie (innerhalb der Workshop-Zeiten) wann und bleiben Sie solange Sie wollen/können! Es finden im Stationenbetrieb laufend Schulungen statt. So informieren Sie sich effektiv und können Sie sich Ihre Zeit sehr flexibel einteilen.

Side-Workshop: Drohnenflug!

Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit und bringen Sie sich auf den neuesten Stand!

Und das erwartet Sie unter anderem:

  • SOLtechnik: Terrassenkonstruktion und Carports
  • KIOTO: Maxim-Module, Powerliine und Deflect Glas
  • Sonnenkraftwerk: All-in-One-Sonnenkraftwerk mit integriertem Mikro-Wechselrichter
  • Varista: Freifled-Tische
  • Schweizer: Live-Aufbau des Montagesystems MSP-FR-EW bzw. MSP-FR-S, SPT Auslegungssoftware, MSP-TT-2CO
  • S:FLEX: Ziegeldach mit Schwerlasthaken, Industriedach richtig hinterlüftet, Schrägdachsystem für Folien-, Bitumen- und Sandwichdächer ohne Dachdurchdringung, Flachdachsysteme richtig geplant
  • PREFA: Aufdachhalterungen/-befestigung für PREFA-Dächer, Tipps & Tricks bei der Anwendung.
  • Suntastic.Solar: Drohnenflug-Workshop

Melden Sie sich gleich an:

Verbindliche Anmeldung zum Workshop „Innovative Montagelösungen“ *

- Veranstaltungsanmeldung abgeschlossen -

* Investition: 99,- Euro pro Firma (für Verpflegung und Unterlagen)

TEILEN