Referenzen unserer Partner

Flachdach Seitenstetten

Der Neubau in Holzriegelbauweise sollte mit einer PV-Anlage ausgestattet werden. Das Flachdach mit Folienabdeckung sollte auf keinen Fall angebohrt werden. Unsere Empfehlung ist eine Südaufständerung mti 15° Aufstellwinkel. Die Unterkonstruktion wurde nur mittels Beschwerung am Gebäude fixiert.
Photovoltaik-Anlage Flachdach SeitenstettenPhotovoltaik-Anlage Flachdach SeitenstettenPhotovoltaik-Anlage Flachdach Seitenstetten
Seitenstetten
4,9
BenQ
Fronius Symo 4.5-3
Flachdach
SW
Eine Flachdachanlage mit schönen monokristallinen Modulen mit 275Watt ohne Dachdurchdringung mit einfacher Montage und Windsafe. Die Installation war effizient und schnell erledigt. Bald ging die Anlage in Betrieb.
Kaufmotiv: Sämtliche Energieverbraucher sind elektrisch: Heizung Wärmepumpe, Infrarotheizung
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 500 €. Die Anlage wird sich in 14 Jahren amortisiert haben.

Familie Heinrich Wimpassing

Photovoltaik-Anlage Familie Heinrich WimpassingPhotovoltaik-Anlage Familie Heinrich Wimpassing
Wimpassing
4,8 kWp
16 Ja-Solar 300 Wp
SunDrops Hybrid Wechselrichter
Flachdach
Ost/West
Kunde wollte eine Lösung mit Speicher und Notstromlösung. Der 6,5 kWh LG Speicher versorgt das Haus inkl. Wärmepumpe abends ohne Probleme.
Kaufmotiv: Stromkosten senken, mehr Unabhängigkeit
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 800 €. Die Anlage wird sich in 11 Jahren amortisiert haben.

Freiflächen-Anlage in Bad Hofgastein

Photovoltaik-Anlage Freiflächen-Anlage in Bad Hofgastein
Bad Hofgastein, Salzburg
4,9 kWp
Astroenergy 245 Wp
Kostal Piko 5.5
Freiflächen-Anlage
Süden

Nebengebäude in Bad Hofgastein

Photovoltaik-Anlage Nebengebäude in Bad Hofgastein
Bad Hofgastein, Salzburg
5,2 kWp
KIOTO KPV 260 PE poly
Fronius Symo 5.0-3-M
Aufdach-Anlage aufgeständert
Süden

Privathaus Karnburg in Kärnten

hoher Strombedarf des Kunden für das große Hobby Tiere!
Photovoltaik-Anlage Privathaus Karnburg in KärntenPhotovoltaik-Anlage Privathaus Karnburg in KärntenPhotovoltaik-Anlage Privathaus Karnburg in KärntenPhotovoltaik-Anlage Privathaus Karnburg in Kärnten
Karnburg
5kWp
Alterion
Alterion
Flachdach
Süd
Aufständerung nötig auf Flachdach.
Kaufmotiv: Wenn möglich gesamte Nutzung des selbst produzierten Stroms.
Besonderheiten/Herausforderungen:
Einbau eines Thyristorstellers zur optimalen Verteilung des Stromes, z.B. zur Nutzung eines zusätzlich installierten Heizstabes.
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt k.A. €. Die Anlage wird sich in 15 Jahren amortisiert haben.

Feuerwehrhaus Stift Ardagger

Photovoltaik-Anlage Feuerwehrhaus Stift ArdaggerPhotovoltaik-Anlage Feuerwehrhaus Stift Ardagger
Ardagger - NÖ
8,82 kWp
250 Wp
SMA STP10000TL-10
Ziegeldach
Süden

Betriebsgebäude Silo St. Paul

Photovoltaik-Anlage Betriebsgebäude Silo St. Paul
St. Paul - Kärnten
0,75 kWp
Kioto KPV 255ME-poly
Inselanlage
Aufgeständert
Süden

PV-Anlage Firmengebäude Ardagger Markt

Photovoltaik-Anlage PV-Anlage Firmengebäude Ardagger MarktPhotovoltaik-Anlage PV-Anlage Firmengebäude Ardagger Markt
Ardagger Markt
14,79kW
Jinko MX
Fronius
Trapezdach
Südost
Von unserem Team wurde auf einem bestehenden Trapezblechdach eine 14,79kW PV-Anlage installiert. Jedes PV-Modul besitzt eine 3-fach Moduloptimierung, wodurch der Wirkungsgrad der Anlage deutlich erhöht wird. Realisierungszeitraum: 09-2018 bis 09-2018

Privathaus - Oberwaltersdorf, 5,72 kWp

Photovoltaik-Anlage Privathaus - Oberwaltersdorf, 5,72 kWp
2522 Oberwaltersdorf
5,72 kWp
BenQ Solar PM060P00
Fronius Symo Hybrid 5.0-3-S
Ziegeldach
Süd/Ost
- Die Primärenergie ist die Sonnenenergie. - Die Photovoltaik-Module sind dachparallel montiert. - Die Dachneigung beträgt ca. 35°. - Überspannungsschutz - Die Unterkonstruktion der Module besteht aus einem Aluminium-Schienen-System sowie Klemmen von der Firma Schletter. Diese Schienen sind mithilfe von Dachhaken am Dach befestigt.

Stadthalle Althofen in Kärnten

Die Stadtgemeinde Althofen ist sehr umweltbewußt eingestellt und hat mehrere energietechnische Projekte in der Umsetzung.
Photovoltaik-Anlage Stadthalle Althofen in KärntenPhotovoltaik-Anlage Stadthalle Althofen in KärntenPhotovoltaik-Anlage Stadthalle Althofen in KärntenPhotovoltaik-Anlage Stadthalle Althofen in Kärnten
Althofen
35kWp
Alterion
Alterion
Holzvertäfelung
OSO
An der Ostsüdost-Seite der Eishalle ergab sich nach eingehender Prüfung (z.B. Statik) die Möglichkeit zur Errichtung einer PV-Anlage.
Kaufmotiv: Der Eigenbedarf für die Eishalle und die gute Fördersituation.
Besonderheiten/Herausforderungen:
Der Schutz der Paneele gegen den Puckflug beim Eishockeyspiel: siehe Photo der Netze.
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt k.A. €. Die Anlage wird sich in 12 Jahren amortisiert haben.

Einfamilienhaus in Bad Hofgastein

Photovoltaik-Anlage Einfamilienhaus in  Bad Hofgastein
Bad Hofgastein, Salzburg
3 kWp
Worldwide Energy AS-6P30-250Wp
SMA SB 3000 TL-21
Aufdach-Anlage
Ost-West