Referenzen unserer Partner

Imbissstand

Sehr hoher Stromverbrauch da elektrisch gekocht wird
Photovoltaik-Anlage ImbissstandPhotovoltaik-Anlage ImbissstandPhotovoltaik-Anlage ImbissstandPhotovoltaik-Anlage Imbissstand
Waldneukirchen
10
Jinko Eagle
Fronius Symo
Satteldach Ziegel
Ost / West
Montiert wurde eine 10 kW Anlage auf dem OST und WEST Dach
Kaufmotiv: Kosteneinsparung
Besonderheiten/Herausforderungen:
Ein neuer Zählverteiler musste installiert werden
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 1500 €. Die Anlage wird sich in 8 Jahren amortisiert haben.

6,0 kWp Süden und Westen

Zusätzlicher Strombedarf durch eine neue Klimaanlage, dieser sollte durch die PV Anlage kompensiert werden.
Photovoltaik-Anlage 6,0 kWp Süden und WestenPhotovoltaik-Anlage 6,0 kWp Süden und WestenPhotovoltaik-Anlage 6,0 kWp Süden und WestenPhotovoltaik-Anlage 6,0 kWp Süden und Westen
2193 Bullendorf
6 kWp
Kioto KPV ME Mono 300Wp (Monokristaline Solarmodule)
Fronius Symo 5.0-3-M
Satteldach Dachstein
Suden und Westen
Die 6 kWp PV Anlage ist in 2 Himmelsrichtungen gebaut, das die Dachausrichtung diese Möglichkeiten erlaubte, und somit ein grösserer Teil der Sonneneinstrahlung genützt werden kann.
Kaufmotiv: Kostenersparnis an der Stromrechnung durch eigene Strom Produktion, die Umwelt wird dadurch weniger belastet. Besonders Wichtig ist dem Kunden die regionale Wertschöpfung, so sind in dieser Anlage Module und Wechselrichter Made in Austria!
Besonderheiten/Herausforderungen:
Durch das sehr steile Dach war die Sicherheit der Mitarbeiter durch die Absturzsicherung gewährleistet.
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 800 €. Die Anlage wird sich in 9 Jahren amortisiert haben.

5,2 kWp Wien 16 Einfamilienhaus

Neu renoviertes Haus mit neuen Heizsystem über Luft/Wärempumpe
Photovoltaik-Anlage 5,2 kWp Wien 16 EinfamilienhausPhotovoltaik-Anlage 5,2 kWp Wien 16 Einfamilienhaus
Wien 16
5,2 kWp
Kioto Solar
Fronius 5.0-3M
Eternitdach
ost-/west
20 Module (10 Ost, 10 West) 5 kW Fronius Symo 5.0-3M
Kaufmotiv: Da mit Strom auch Warmwasser erzeugt und die Heizung betrieben wird, soll der Strombezug minimiert werden.
Besonderheiten/Herausforderungen:
Sehr schwierige Montage auf dem steilen Eternitdach.
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 820 €. Die Anlage wird sich in 9 Jahren amortisiert haben.

Fa. Schmidberger

Photovoltaik-Anlage Fa. SchmidbergerPhotovoltaik-Anlage Fa. Schmidberger
3430 Tulln
150 kWp
Jinko Eagle 280Wp poly
Fronius ECO 27.0-3
Pultdach Trapezblech
Ost/West

Wagner 6,3kWp

Photovoltaik-Anlage Wagner 6,3kWp
Langenzersdorf
6,3kWp
Kioto KPV 300Wp mono
Stega Grid6003
Flachdach
Süd
Flachdachanlage auf Foliendach

Graziadei

Photovoltaik-Anlage Graziadei
Langenzersdorf
9,3kWp
Ja-Solar 275Wp optimiert
SolarEdge
Flachdach
Süd/West/Ost

Volksschule Zeillern 21,105kW PV-Anlage

Photovoltaik-Anlage Volksschule Zeillern 21,105kW PV-AnlagePhotovoltaik-Anlage Volksschule Zeillern 21,105kW PV-AnlagePhotovoltaik-Anlage Volksschule Zeillern 21,105kW PV-AnlagePhotovoltaik-Anlage Volksschule Zeillern 21,105kW PV-Anlage
Zeillern
21,105 kW
Sunrise SR-M660335HL 335Wp HC
Fronius SYMO 20.0-3-M
Prefa-Dach
Süd
Von unserem Team wurde auf der Volksschule in Zeillern eine 21,105 kW PV-Anlage inkl. Fronius Wechselrichter auf dem südseitigen Prefa Dach errichtet. inkl. Feuerwehrschalter zur Einhaltung der ÖVE-Richtlinie R11-1 Realisierungszeitraum: 06-2020

Familie Heinrich Wimpassing

Photovoltaik-Anlage Familie Heinrich WimpassingPhotovoltaik-Anlage Familie Heinrich Wimpassing
Wimpassing
4,8 kWp
16 Ja-Solar 300 Wp
SunDrops Hybrid Wechselrichter
Flachdach
Ost/West
Kunde wollte eine Lösung mit Speicher und Notstromlösung. Der 6,5 kWh LG Speicher versorgt das Haus inkl. Wärmepumpe abends ohne Probleme.
Kaufmotiv: Stromkosten senken, mehr Unabhängigkeit
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 800 €. Die Anlage wird sich in 11 Jahren amortisiert haben.

Gemeinde Taufkirchen Pram

Die "Klima-Bündnis" Gemeinde Taufkirchen an der Pram wollte eine beispielhafte Vorbildwirkung für die Gemeindebürger setzen. Zur Angebotslegung wurden wir dazu eingeladen und bekamen als Bestbieter für "Beratung und Planung mit Referenzen" den Zuschlag.
Photovoltaik-Anlage Gemeinde Taufkirchen Pram
Taufkirchen Pram
3,060kWp
Trina Solar 12x 255Wp
Fronius IG Plus 30V
Flachdach
Süd
Die installierten Anlagen (Haupt.- und Volksschule) erzeugen pro Jahr ca. 6500 kWh Strom. Dieser Strom wird fast zur Gänze selbst verbraucht.
Kaufmotiv: Der Trend zur eigenen Stromproduktion un der Eigenverbrauch des kostenlosen Sonnenstroms, sowie das Förderprogramm "PV MACHT SCHULE". Den Zuschlag zur Errichtung einer 3kWp Anlage auf dem Gebäude der Hauptschule und einer 3kWp Anlage auf dem Gebäude der Volksschule bekam die Firma Elektrotechnik Christian Neuböck als Bestbieter. Zu diesem Zeitpunkt konnten wir bereits gelungene Referenzen und die fachliche Ausbildung vorweisen diese dem Auftraggeber letztendlich überzeugten uns den Zuschlag zu geben.
Besonderheiten/Herausforderungen:
Das Flachdach der Hauptschule wurde aufgrund der Belastung von der zuständigen Statikfirma geprüft.
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 600 - 800 €. Die Anlage wird sich in ca. 10-12 Jahre Jahren amortisiert haben.

Kindergarten Viehdorf

Photovoltaik-Anlage Kindergarten ViehdorfPhotovoltaik-Anlage Kindergarten ViehdorfPhotovoltaik-Anlage Kindergarten Viehdorf
Viehdorf
10kW
AmeriSolar 280W
Fronius
Schrägdach
Süd
Von unserem Team wurde im Zuge des Neubaues des Kindergarten Viehodrf eine 10kW PV-Anlage am Schrägdach installiert. Realisierungszeitraum: 05-2018 bis 08-2018

Messe Tulln - Halle 1

Photovoltaik-Anlage Messe Tulln - Halle 1
3430 Tulln
199,8
540
2x Fronius Symo 20.0-3M, 5x Fronius Eco 27.03-S
Flachdach
Süden
200 kWp Anlage auf der Halle 1 der Messe Tulln. Die Unterkonstruktion wurde in das Foliendach eingebunden.
Die Anlage wird sich in 11 Jahren amortisiert haben.