Wenig überraschend

Neue ÖNORM senkt Schneelasten

2041

Der Klimawandel hat wenig überraschend auch in Österreich geringere Schneemengen zur Folge. Vermutlich deshalb wurde Mitte Mai die überarbeitete Schneelast-Norm ÖNORM B 1991-1-3: 2022-05-15 veröffentlicht. Mit ihr sinken die Schneelasten in fast allen Gebieten.

Als Ergebnis stellt die Schneelast bei der statischen Berechnung für die Unterkonstruktion von PV-Anlagen in vielen Fällen auch dort kein Problem mehr dar, wo sie bisher eines war.


Entwicklung der Standortschneelasten durch Normenänderungen (Quelle: schneelastberechnung.at)

Damit können auch vielfach herkömmliche Dachhaken zum Einsatz kommen, wo vor der Änderung Schwerlasthaken benutzt werden mussten.