Referenzen unserer Partner

Bungalow St. Andrä

Photovoltaik-Anlage Bungalow St. Andrä
St. Ändrä - Kärnten
6 kWp
Hanwah HSL60P6-PB-1-250
Kostal Piko 5.5
Aufdach-Anlage
Süd-West

Messe Tulln - Halle 1

Photovoltaik-Anlage Messe Tulln - Halle 1
3430 Tulln
199,8
540
2x Fronius Symo 20.0-3M, 5x Fronius Eco 27.03-S
Flachdach
Süden
200 kWp Anlage auf der Halle 1 der Messe Tulln. Die Unterkonstruktion wurde in das Foliendach eingebunden.
Die Anlage wird sich in 11 Jahren amortisiert haben.

4,95kWp

Photovoltaik-Anlage 4,95kWpPhotovoltaik-Anlage 4,95kWp
Salzburg Umgebung
4,95kWp
KIOTO
Fronius
Schrägdach
Süd
PV-Anlage mit 15 Modulen je 330Wp.
Kaufmotiv: Energieeinsparung

PV-Anlage 200kW Perg

Photovoltaik-Anlage PV-Anlage 200kW PergPhotovoltaik-Anlage PV-Anlage 200kW PergPhotovoltaik-Anlage PV-Anlage 200kW Perg
Perg
200kW
Jinko Tiger 360Wp HalfCell black frame
HUAWEI SUN2000-100KTL-M1 + SUN2000-60KTL-M0
Flachdach
Ost/West
Von unserem Team wurde eine 200 kW PV-Anlage inkl. Huawei Wechselrichter auf dem Flachdach mit Ost/West-Ausrichtung in Perg installiert. Ebenso wurde die gesamte AC-Verkabelung von uns durchgeführt. Realisierungszeitraum: 05-2021 bis 07-2021

PV-Anlage 30,375kW Kollmitzberg

Photovoltaik-Anlage PV-Anlage 30,375kW KollmitzbergPhotovoltaik-Anlage PV-Anlage 30,375kW Kollmitzberg
Kollmitzberg
30,375kW
Sunrise SR-M660HLP 375Wp HC
Solaredge SE27,6K
Blechfalzdach bzw. Ziegel
Süd
Von unserem Team wurde eine 30,375kW PV-Anlage inkl. Solaredge Wechselrichter & Modulüberwachung auf dem südseitigen Ziegeldach bzw. Blechfalzdach in Kollmitzberg installiert. Realisierungszeitraum: 05-2021

Graziadei

Photovoltaik-Anlage Graziadei
Langenzersdorf
9,3kWp
Ja-Solar 275Wp optimiert
SolarEdge
Flachdach
Süd/West/Ost

Energieautarker Kindergarten Neuaigen

Auslegung und Montage einer PV Anlage + Speicher um einen energieautarken Betrieb des Kindergartens in Neuaigen zu realisieren. Speicher: (Siemens Junelight Smart Battery).
Photovoltaik-Anlage Energieautarker Kindergarten NeuaigenPhotovoltaik-Anlage Energieautarker Kindergarten NeuaigenPhotovoltaik-Anlage Energieautarker Kindergarten Neuaigen
3430 Neuaigen
11,2 kWp und 10 kWh
AmeriSolar AS-6P30 280Wp poly
Fronius Symo 10.0-3-M
Sattel-Walmdach
Süd

PV-Anlage 27,20kW Öhling

Photovoltaik-Anlage PV-Anlage 27,20kW ÖhlingPhotovoltaik-Anlage PV-Anlage 27,20kW Öhling
Öhling
27,20kW
Sunrise SR-M660340HL 340Wp HC black frame
Solaredge SE 25K
Trapezblech
Ost / West
Von unserem Team wurde eine 27,20 kW PV-Anlage inkl. Solaredge Wechselrichter & Modulüberwachung auf dem ost- & westseitigen Trapezblechdach in Öhling installiert. Realisierungszeitraum: 06-2020

PV-Anlage 22,77kW Nöchling

Photovoltaik-Anlage PV-Anlage 22,77kW Nöchling
Nöchling
22,77kW
Sunrise SR-M660HL 345Wp HC
Fronius SYMO20.0-3-M
Welleternit
Süd
Von unserem Team wurde eine 22,77kW PV-Anlage inkl. Fronius Wechselrichter & Feuerwehrschalter auf dem südseitigen Welleternit-Dach in Nöchling installiert. Realisierungszeitraum: 03-2021

Gemeinde Taufkirchen Pram

Die "Klima-Bündnis" Gemeinde Taufkirchen an der Pram wollte eine beispielhafte Vorbildwirkung für die Gemeindebürger setzen. Zur Angebotslegung wurden wir dazu eingeladen und bekamen als Bestbieter für "Beratung und Planung mit Referenzen" den Zuschlag.
Photovoltaik-Anlage Gemeinde Taufkirchen Pram
Taufkirchen Pram
3,060kWp
Trina Solar 12x 255Wp
Fronius IG Plus 30V
Flachdach
Süd
Die installierten Anlagen (Haupt.- und Volksschule) erzeugen pro Jahr ca. 6500 kWh Strom. Dieser Strom wird fast zur Gänze selbst verbraucht.
Kaufmotiv: Der Trend zur eigenen Stromproduktion un der Eigenverbrauch des kostenlosen Sonnenstroms, sowie das Förderprogramm "PV MACHT SCHULE". Den Zuschlag zur Errichtung einer 3kWp Anlage auf dem Gebäude der Hauptschule und einer 3kWp Anlage auf dem Gebäude der Volksschule bekam die Firma Elektrotechnik Christian Neuböck als Bestbieter. Zu diesem Zeitpunkt konnten wir bereits gelungene Referenzen und die fachliche Ausbildung vorweisen diese dem Auftraggeber letztendlich überzeugten uns den Zuschlag zu geben.
Besonderheiten/Herausforderungen:
Das Flachdach der Hauptschule wurde aufgrund der Belastung von der zuständigen Statikfirma geprüft.
Die vorraussichtliche jährliche Stromkostenersparnis beträgt 600 - 800 €. Die Anlage wird sich in ca. 10-12 Jahre Jahren amortisiert haben.