Gut durchdachtes System mit exzellenter Kabelführung

Solarzaun Made in Austria

6208

Gemeinsam mit dem Salzburger Metallbauer Hansel hat Suntastic.Solar einen Solarzaun entwickelt, der nicht nur optisch gut gelungen, sondern auch technisch durchdacht ist.

Der Solarzaun verbindet die Funktion eines herkömmlichen Zauns mit Photovoltaik und erzeugt so sauberen Strom. Die Grundmodule haben eine Länge von 1,8 Metern, mithilfe von Ausgleichsmodulen kann individuell die gewünschte Zaunlänge erreicht werden.

Jedes Grundmodul beinhaltet ein bifaziales Panel von Kioto mit 310 Wp, das beidseitig Strom produziert und dank der 2 x 3 mm Glas/Glas-Konstruktion sehr robust ausgeführt ist.

Die im Zaunprofil integrierte Kabelführung sowie die Abdeckung der Kabel bieten hohe Betriebssicherheit und eine gute Zugänglichkeit im Servicefall. Zudem gewährleisten die massiven, in Anthrazit beschichteten Aluminiumprofile Stabilität bei Wind und Wetter.